Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Ergänzung
Korrektur unserer Meldung von 15.34 Uhr: (KA) Karlsruhe - Nach verbotswidrigem Wendemanöver: zwei leichtverletzte Pkw-Insassen bei Unfall mit Stadtbahn

Karlsruhe (ots) - Nach Mitteilung der Feuerwehr hatten die beiden Pkw-Insassen entgegen unserer Meldung das Fahrzeug bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen.

Wir bitten um Beachtung und Korrektur.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: