Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- 21-Jähriger seines Handys beraubt

Karlsruhe (ots) - Am Sonntag gegen 23.45 Uhr ist ein 21-Jähriger an der Haltestelle Durlacher Tor von zwei Männern beraubt worden. Einer der Täter hielt ein Butterflymesser in der Hand und forderte das Handy des jungen Mannes.

Beschreibung des 1. Täters: 180 Zentimeter groß, schmale Statur, vermutlich Nordafrikaner, schwarzes, glattes Haar, gepflegter, modischer Vollbart, bekleidet mit einer grauen Jogginghose und Nike Airmax-Schuhen.

Beschreibung des 2. Täters: etwa 175 Zentimeter groß, kräftigere, dickliche Statur, kurze, schwarze Haare, kein Bart, keine Brille, trug eine schwarze Lederjacke und dunkelblaue Jeans.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 939-5555, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: