Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Mühlacker: Nach rasanter Fahrt und Kollision auf Dach gelandet

Mühlacker (ots) - Viel zu schnell mit seinem Fahrzeug unterwegs war am Samstagnachmittag ein 26 Jahre alte Mann aus Mühlacker auf der Landstraße von Mühlacker nach Lienzingen. Deshalb war es ihm auch nicht mehr möglich angepasst zu reagieren, als eine 45-jährige Frau von einer Haltebucht am rechten Fahrbahnrand aus wenden wollte, um in Richtung Mühlacker weiter zu fahren. Nachdem es zur Kollison der beiden Fahrzeuge gekommen war, schleuderte der Pkw des Mannes weiter, prallte gegen eine Grundstückseinfriedung und kam schließlich nach 115 Metern auf dem Dach zum Liegen. Hierbei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu, die Frau blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand eine Gesamtschaden in Höhe von ca. 45 000 Euro.

Ralf Schmidt, Führungs- u. Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: