Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Eggenstein-Leopoldshafen- Wer hatte Grün?

Eggenstein-Leopoldshafen (ots) - Am Montag gegen 13.15 Uhr ereignet sich ein Unfall auf der Leopoldstraße. Ein 38-jähriger Betonmischer-Fahrer war in Richtung Süden unterwegs und prallte an der Kreuzung mit einem 73-jährigen Audi-Fahrer zusammen, der auf der Leopoldstraße in Richtung Bundesstraße 36 fuhr. Der Pkw landete durch die Wucht des Aufpralls im Gebüsch, der Fahrer und sein 35-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der offensichtlich leicht alkoholisierte Lastwagenfahrer erlitt keine Verletzungen. Im Motorraum des Audis entwickelte sich ein leichter Brand, der von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Der Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Beide Verkehrsteilnehmer behaupten, sie seien bei Grün gefahren. Zeugen, die den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei, Telefon 0721 944840, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: