Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Korrektur der Pressemitteilung des PP Karlsruhe vom 17.02.2016, 20:27 Uhr zum schweren Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich verletzten 9jährigen Jungen

Pforzheim (ots) - Der schwere Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag, nicht am Donnerstagnachmittag. Wir bitten das Versehen zu entschuldigen.

Jürgen Fabian

Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: