POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker/Enzberg - Nach gefährlicher Körperverletzung zwei Personen festgenommen

Mühlacker / Enzberg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Pforzheim und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Abend des 09.02.2016 in Enzberg, nahm die Polizei am Montagmorgen zwei dringend Tatverdächtige fest. Die beiden deutschen Männern aus dem Enzkreis sollen mit Schlagstöcken bewaffnet, eine gegnerische Personengruppe angriffen und drei Personen verletzt haben. Der zuständige Haftrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Pforzheim am Montagnachmittag Haftbefehl wegen des Tatverdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen die beiden Männer im Alter von 21 und 30 Jahren.

Dr. Bernhard Ebinger, Staatsanwaltschaft Pforzheim Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: