POL-KA: (CW) Neubulach - Betrunkener Fahrer kollidiert mit Gegenverkehr

Neubulach (ots) - Erheblich betrunken verursachte am Freitag um 20 Uhr ein 76-jähriger BMW-Fahrer einen Verkehrsunfall. Beim Befahren der Rosenstraße geriet er ausgangs einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden 37-jährigen Lenker eines Audis. Es entstand Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Beim Unfallverursacher veranlasste die Polizei eine Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Frank-Uwe Rebmann / Karl Meyer, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: