POL-KA: (CW)Neubulach - Pkw-Lenker bei Zusammenstoß mit Bus verletzt

Neubulach (ots) - Ein Verletzter Pkw-Fahrer und ein Sachschaden von 13.000 Euro waren am Montagmorgen die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Wildbader Straße in Neubulach. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Calw wollte gegen 08.30 Uhr ein Bus von der Kirchstraße kommend in die Wildbader Straße einbiegen. Aufgrund von Glätte war der Abbiegevorgang erschwert, zudem missachtete der 65-jährige Fahrer wohl die Vorfahrt eines 59 Jahre alten Autofahrers, der auf der Wildbader Straße in Richtung Neubulach unterwegs war. Obwohl der 59-Jährige noch stark abbremste, war der Zusammenstoß glättebedingt nicht mehr zu verhindern. Durch den Aufprall lösten im Pkw sämtliche Airbags aus und der Fahrer erlitt eine Fraktur des Oberarms. Zur Versorgung des Verletzten war ein Rettungsteam des DRK vor Ort.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: