Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Pkw-Fahrer fährt Radfahrerin an und flüchtet - Polizei bittet um Hinweise

Karlsruhe (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer verletzte am Donnerstag gegen 08.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall am Entenfang eine Radfahrerin und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr die 75 Jahre alte Radlerin am Entenfang stadteinwärts den Radweg zwischen der Lamey- und Rheinstraße. Der Fahrer einer dunklen Limousine wollte offenbar von der Weinbrennerstraße nach rechts auf die Rheinstraße abbiegen und missachtete den Vorrang der von links auf dem Radweg nahenden Seniorin. Es kam zur Kollision, die Radfahrerin stürzte zu Boden und verletzte sich am Kopf.

Passanten und die hinzugerufene Polizei kümmerten sich zunächst um die Frau, die anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Karlsruher Krankenhaus eingeliefert werden musste. Unterdessen stieg der mutmaßliche Unfallverursacher, dessen Beteiligung erst nach Zeugenhinweisen bekannt wurde und bis dahin unklar war, in sein Fahrzeug und fuhr in Richtung Stadtmitte davon.

Nunmehr sucht die mit den weiteren Ermittlungen beschäftigte Verkehrspolizei den vom Unfallort geflüchteten Fahrer beziehungsweise dessen Auto sowie Zeugen zum Unfallhergang.

Der Mann war etwa 60 bis 65 Jahre alt, schlank, etwa 175 - 180 cm groß mit weißem, nackenlangem, welligem Haar. Er sprach hochdeutsch, trug einen schwarzen Mantel und eine dunkle Hose und wirkte sehr gepflegt. Besonders auffällig waren die Tränensäcke unter seinen Augen und ein weißer Drei-Tage-Bart.

Bei dem Pkw handelt es sich um eine dunkelgraue oder anthrazitfarbene Limousine, möglicherweise der Marke "Lexus", mit zwei Auspuffrohren. Davon bekannt ist das Teilkennzeichen KA - IA ...oder AI...(Ziffern unbekannt).

Hinweisgeber oder auch der gesuchte Unfallbeteiligte werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter 0721/94484-0 in Verbindung zu setzen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: