Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Zeugensuche nach Unfall

Pforzheim (ots) - Ein Leichtverletzter und rund 3.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen gegen 7.45 Uhr auf der Bundesstraße 294 ereignet hat. Nach ersten Ermittlungen befuhr der 44-jährige Lenker eines Klein-Lkw die Wildbader Straße in Richtung Stadtmitte. An der Kreuzung zur Habermehlstraße/Dietlinger Straße missachtete der Fahrer offensichtlich das Rotlicht der dortigen Ampel und kollidierte mit einem aus der Habermehlstraße einfahrenden VW Golf eines 28-Jährigen. Durch den Unfall wurde der 45-jährige Beifahrer des Klein-Lkw leicht verletzt. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-4100 zu melden.

Janina Filipp, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: