Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Zwei Einbrüche

Karlsruhe (ots) - In der Nacht zum Freitag drangen Unbekannte in das Gebäude eines Autohändlers in der Tiengener Straße ein und entwendeten Bargeld aus einem Büroraum. Am Freitagmorgen gegen 4 Uhr wurde der Inhaber eines Edelmetallhandels in der Ebertstraße durch einen Knall geweckt. Bei der Überprüfung seines Geschäfts stellte er fest, dass Unbekannte die Schaufensterscheibe eingeschlagen und Schmuck aus der Auslage entwendet hatten. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: