Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Ispringen - Einbruchsversuch scheitert durch Wohnungsinhaber

Ispringen (ots) - Die nach einem Geräusch aufmerksam gewordenen Wohnungsbesitzer haben am Montagabend in Ispringen wohl den Einbruch in ihr Haus verhindert. Das in der Schönblickstraße wohnende Ehepaar wähnte gegen 23.00 Uhr die Rückkehr des Sohnes. Als sich nach Zuruf niemand meldete, konnte bei näherer Nachschau im Bereich der Garage eine flüchtende Person in Richtung des angrenzenden Waldgebietes festgestellt werden. Eine umgehende eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ergebnislos. Wie festzustellen war, hatte ein unbekannter Täter versucht, die Terrassentür und ein Fenster aufzuhebeln. Der Sachschaden liegt bei 300 Euro. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: