Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Leergutdieb festgenommen

Karlsruhe (ots) - Trotz seines vermeintlich guten Versteckes konnte die Polizei am Montag einen Leergutdieb auf frischer Tat im Hammweg festnehmen. Ein Zeuge bemerkte kurz vor 18.00 Uhr einen Mann auf dem Dach einer Getränkefirma und verständigte die Polizei. Das Firmengelände wurde zunächst umstellt und anschließend der Verkaufsraum durchsucht. Als die Beamten den Lagerraum durchsuchten bemerkten sie ein Paar Schuhe, die unter einem zusammengeklappten Sonnenschirm hervorschauten. Diese gehörten einem 34-Jährigen der sich in einem sicheren Versteck wähnte. Er ließ sich widerstandslos festnehmen. In seinem Rucksack und einer Plastiktüte hatte er schon eine größere Anzahl Plastikflaschen zum Abtransport verstaut. In seiner Vernehmung gab er einen weiteren Leergutdiebstahl am gleichen Tag zu. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen konnte er die Wache wieder verlassen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: