Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Pforzheim (ots) - Einen Unfallflüchtigen sucht das Verkehrskommissariat Pforzheim, der am vergangenen Freitag einen geparkten grauen Jaguar beim Ein-bzw. Ausparken beschädigt hat.

Die 28 Jahre alte Jaguar-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Erdgeschoss des Kaufland-Parkhauses in der Wilhelm-Becker-Straße und von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in einer Parklücke in der Holzgartenstraße/Pflügerstraße abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug in der Holzgartenstraße zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihre rechte Fahrzeugseite eingedrückt war. An der Anstoßstelle fanden sich rote und blaue Lackantragungen. Es entstand ein Unfallschaden von mindestens 2.000 Euro. An welcher der beiden Örtlichkeiten das Fahrzeug beschädigt wurde, lässt sich nicht sagen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-4100 entgegen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: