Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Dobel - Einbrecher durch heimkehrenden Bewohner gestört

Dobel (ots) - Ein Einbrecher wurde am Donnerstagabend vermutlich durch den heimkehrenden Bewohner gestört. Der Dieb nutzte die Abwesenheit der Bewohner und drang zwischen 19.00 Uhr und 23.30 Uhr in das Wohnhaus in der Straße Unterer Kreuzwasen ein. Als der Bewohner die Haustür öffnete und in das Anwesen ging, sah er zunächst die Unordnung, die der Einbrecher hinterlassen hatte und hört noch ein Scheppern aus dem Obergeschoss. Vermutlich verließ der unbekannte Täter zu dieser Zeit ohne Diebesgut das Wohnhaus über den Balkon, wobei er den Lärm verursachte. Zeugen wenden sich bitte unter der Telefonnummer 07081 9390-0 an den Polizeiposten Bad Wildbad.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: