Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Verkehrspolizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Karlsruhe (ots) - Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 06.15 Uhr auf der Rüppurrer Straße bei der Einmündung Winterstraße ereignete, sucht die Verkehrspolizei zur Klärung des genauen Hergangs nach Zeugen. Ein 34 Jahre alter Rollerfahrer musste dort wegen einem Pkw bremsen und stürzte. Dabei zog sich der Zweiradfahrer leichte Verletzungen zu, die ambulant zu versorgen waren. Der Sachschaden an dem Fahrzeug liegt bei rund 1.000 Euro. Die beteiligten Fahrer machten bei der Unfallaufnahme unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang. Sachdienliche Angaben nimmt hierzu das Autobahnpolizeirevier Karlsruhe unter 0721/94484-0 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: