Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Neun Jahre alter Bub leicht verletzt

Karlsruhe (ots) - Zum Glück nur leichte Blessuren hat ein neun Jahre alter Junge am Sonntagabend bei einem Unfall auf der Auer Straße in Durlach erlitten.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der Bub gegen 20.00 Uhr mit seinem Kinderfahrrad zunächst auf dem rechten Gehweg der Auer Straße in Richtung Aue unterwegs gewesen.

Als das Kind auf Höhe der Hausnummer 46 ohne auf den Verkehr zu achten plötzlich zwischen zwei parkenden Pkw hindurch auf die Fahrbahn fuhr, leitete ein 34 Jahre alter Pkw-Lenker zwar sofort eine Vollbremsung ein, konnte den Unfall aber nicht mehr verhindern.

Der Bub erlitt eine Prellung wie auch Schürfwunden, die in der Kinderklinik ambulant versorgt wurden.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: