Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Hagsfeld- Auffahrunfall zwei Schulkinder leicht verletzt

Karlsruhe (ots) - Zu einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Kindern ist es am Donnerstagmorgen um 7.40 Uhr An der Tagweide gekommen. Der Fahrer eines Fords Transit mit fünf Schulkindern an Bord musste am Fußgängerüberweg anhalten. Eine Toyota-Lenkerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Eine 11- und eine 13- jährige Mitfahrerin im Toyota wurden beim Aufprall leicht verletzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: