Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Verletzter Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw

Karlsruhe (ots) - Nicht unerhebliche Verletzungen zog sich ein 25-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 07.30 Uhr an der Kreuzung Moltkestraße / Adenauerring zu. Der junge Mann fuhr auf der Moltkestraße in westlicher Richtung. An der Kreuzung zum Adenauerring wollte er geradeaus weiterfahren. Ein 42 Jahre alter Pkw-Lenker bog von der Moltkestraße nach links in den Adenauerring ein und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Der Fahrradfahrer wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus verbracht. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Beide Unfallbeteiligte führten an bei Grünlicht auf die Kreuzung gefahren, bzw. bei Grünlichtpfeil abgebogen zu sein. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei, Telefon 0721/94484-0in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: