Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Ehepaar beim Überqueren der Straße von Pkw erfaßt

Karlsruhe (ots) - Teils schwere Verletzungen sind die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitagnachmittag gegen 17.34 Uhr auf der Kußmaulstraße in Karlsruhe ereignete. In Höhe der Zufahrt zum Städtischen Klinikum wurde ein die Straße überquerendes 52 und 50 Jahre altes Ehepaar von einer 32-jährigen Pkw-Lenkerin erfasst, die mit dem Fahrzeug in Richtung Moltkestraße unterwegs war. Infolge des kollisionsbedingten Sturzes zog sich der Mann schwerere Verletzungen zu, seine Frau leichte.

Alex Renner, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: