Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF)Dillweißenstein - Kriegerdenkmal mit Graffiti verunstaltet - Polizei bittet um Hinweise

Graffiti auf Gedenktafeln

Pforzheim-Dillweißenstein (ots) - Unbekannte haben die Gedenktafeln des Kriegerdenkmals in der Hirsauer Straße mit Graffiti besprüht. Zudem beschädigten die Täter ein am Totensonntag ausgelegtes Blumengesteck und stahlen einen Kranz. Zur Klärung bittet der Polizeiposten Dillweißenstein um Hinweise aus der Bevölkerung, die unter 07231/972776 entgegengenommen werden.

Die Sachbeschädigungen waren am Wochenende festgestellt und in der Folge dem örtlichen Polizeiposten gemeldet worden. Wie sich weiter ergab, hatte eine Zeugin die Verunstaltungen bereits am Nikolaustag (06.12.14) gesehen. Demnach müssten die Beschädigungen an einem nicht näher zu bestimmenden Zeitpunkt davor verübt worden sein. Die genaue Schadenshöhe lässt sich derzeit noch nicht bestimmen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: