Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Knittlingen-Freudenstein- Brand eines Wohnhauses

Knittlingen (ots) - Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Knittlingen in die Knittlinger Straße ausrücken. Ein 23-jähriger Hausbewohner hatte Feuer in einem Kaminofen entfacht und ging anschließend aus dem Zimmer. Bei seiner Rückkehr schlug ihm bereits Rauch entgegen. Er versuchte die Flammen im Ofen mit Wasser zu löschen, was allerdings zur Folge hatte, dass durch den entstehenden heißen Wasserdampf die Zwischendecke in Brand geriet. In der Folge griff das Feuer auf das Gebäude über. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Allerdings ist das Haus nicht mehr bewohnbar, es besteht Einsturzgefahr. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: