Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw - Unfallflucht dank Zeugenhinweis rasch geklärt

Calw (ots) - Dank eines Zeugenhinweises konnte die Polizei eine am Montagvormittag in der Calwer Hauptstraße begangene Unfallflucht rasch klären.

Zwei Passanten hatten gegen 11.05 Uhr beobachtet, wie ein Pkw-Lenker beim Rückwärtsausparken einen vor der Sparkasse abgestellten Wagen beschädigt und sich anschließend trotz eines Schadens von insgesamt etwa 3.000 Euro unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte.

Aufgrund der an die Polizei weitergegebenen Beobachtungen konnte der Flüchtige von Beamten des Polizeireviers Calw an seiner im Landkreis gelegenen Wohnadresse angetroffen werden. Den 85 Jahre alten Mann erwartet nun eine entsprechende Strafanzeige.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: