Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsbad - 20.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Karlsbad (ots) - Bei einem Auffahrunfall, der sich am 19. November kurz vor 19 Uhr auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad ereignete und an dem vier Pkw beteiligt waren, entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Reinhold Seene, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: