Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Niefern-Öschelbronn- A8 -Auffahrunfall

Niefern-Öschelbronn (ots) - Ein leicht Verletzter und ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro waren die Bilanz eines Auffahrunfalls am Dienstag gegen 18 Uhr auf der A8. Kurz vor der Zusammenführung von drei auf zwei Fahrstreifen musste ein 66-jähriger BMW-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte ein 21-jähriger Renault-Lenker zu spät und fuhr auf. Der Renault geriet ins Schleudern und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Der BMW-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Da kurzzeitig zwei Fahrstreifen gesperrt werden mussten, kam es zu einem Rückstau von 2 Kilometern.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: