Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Neuenbürg- Küchenbrand

Neuenbürg (ots) - Ein eingeschalteter Herd war die Ursache eines Brandes am Dienstag gegen 19 Uhr in der Reblandstraße. Aus einem Appartement im ehemaligen Schwesternwohnheim drang Rauch. Bei Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr stand die Küchenzeile in der Wohnung bereits in Flammen. Die Freiwillige Feuerwehr Neuenbürg konnte mit 20 eingesetzten Kräften den Brand aber schnell unter Kontrolle bringen. Der Notarzt und die Rettungskräfte, die vorsorglich verständigt wurden, wurden glücklicherweise nicht benötigt. In der Wohnung waren keine Personen anwesend. Der Schaden wird auf circa 10.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: