Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Keltern-Weiler - Zeugensuche nach Unfallflucht

Karlsruhe (ots) - Das Polizeirevier Neuenbürg sucht Zeugen nach einem Streifunfall im Begegnungsverkehr, der sich bereits vergangenen Freitag gegen 14.05 Uhr auf der Kreisstraße 4575 zwischen Weiler und der Landesstraße 562 ereignet hat. Nach bisherigen Ermittlungen war eine silberne Mercedes-Limousine, vermutlich E-Klasse, zu weit auf die Gegenspur geraten und streifte einen in Gegenrichtung fahrenden silberfarbenen Skoda Oktavia. Es kam zu einem Sachschaden von mehreren hundert Euro. Der Fahrer des Mercedes setzte indessen seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Diesem folgte nach Zeugenangaben ein Porsche Boxter nach, dessen Fahrer gebeten wird, sich mit dem Polizeirevier Neuenbürg unter 07082/79120 in Verbindung zu setzen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: