Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Rheinstetten - Zwei Fußgänger beim Abbiegen übersehen

Rheinstetten (ots) - Leichte bzw. schwerere Verletzungen zogen sich am Sonntagmittag gegen 15.00 Uhr zwei Fußgänger auf der Rappenwörthstraße zu. Ein von der Gladiolenstraße auf die Rappenwörthstraße einbiegender 53-jähriger Opel-Fahrer hatte den 72-jährigen Fußgänger und dessen 70-jährige Begleitung übersehen und erfasst. Während die Frau lediglich leichte Verletzungen erlitt, wurde der Mann nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand nur geringer Sachschaden.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: