Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF)Pforzheim - Ladendieb wehrt sich gegen Ladendetektiv - Polizei sucht Zeugen

Pforzheim (ots) - Massiv gewehrt hat sich am gestrigen Samstagnachmittag gegen 16.00 Uhr ein 15-jähriger des Ladendiebstahls verdächtiger Jugendlicher gegen Festhalteversuche eines Ladendetektives. Der junge Mann war zunächst in einem Drogeriegeschäft in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße vom Detektiven beim Diebstahl eines Kosmetikartikels beobachtet worden. Nachdem er mit einer weiblichen Begleiterin das Geschäft verlassen hatte, wurde er vom Detektiven angesprochen und versuchte daraufhin zu flüchten. Noch bevor er in einem nahegelegenen Schuhgeschäft verschwinden konnte, wurde der Flüchtende vom Detektiven gestellt. Es entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung, bei der der Detektiv nicht unerheblich verletzt wurde. Schließlich gelang es dem Detektiven unter Mithilfe zweier Passanten, den jungen Mann bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Eben diese beiden Passanten werden nun als Zeugen vom Polizeirevier Pforzheim-Nord gesucht. Beide Männer, einer soll der Vater eines Kindes sein, das vom flüchtenden Dieb beinahe umgerannt worden war, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07231/186-3211 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Alex Renner - Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: