Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) - Von Fahrbahn abgekommen und sich überschlagen - Pkw-Lenker leicht verletzt

Pforzheim (ots) - Ein Leichtverletzter sowie ein Sachschaden von rund 4.000 Euro waren am Mittwochnachmittag die Folgen eines Unfalles auf der Kräheneckstraße zwischen Pforzheim und Dillweißenstein.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war ein 19-Jähriger mit seinem Kleinwagen gegen 15.40 Uhr in Richtung Dillweißenstein unterwegs, als er etwa 100 Meter vor dem Ortseingang infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei geriet der Wagen gegen die Böschung, überschlug sich und schleuderte nach links, wo er abseits der Fahrbahn auf dem Dach liegen blieb. Glücklicherweise erlitt der junge Mann nur leichtere Verletzungen, die in einem Pforzheimer Krankenhaus ambulant versorgt werden konnten.

Zu seiner Versorgung war ein Rettungswagen im Einsatz. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: