Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Pfinztal - Nach Unfall weitergefahren

Pfinztal-Berghausen (ots) - Massive Beschädigungen an einem Auto verursachte ein Lkw am Montagnachmittag an der Kreuzung Brückstraße/B10-Karlsruher Straße in Pfinztal-Berghausen. Nach Ermittlungen des Polizeipostens Pfinztal fuhr ein 78-jähriger Fahrzeugführer gegen 15.00 Uhr von Jöhlingen kommend in Richtung Söllingen und hielt verkehrsbedingt auf der Linksabbiegerspur an. Neben ihm bog unterdessen ein Lkw nach rechts in Richtung Karlsruhe ab. Dabei scherte das Lkw-Heck so weit aus, dass er an dem Pkw einen Schaden in Höhe von 3.000 EUR verursachte. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort und war bislang nicht zu ermitteln.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeiposten Pfinztal-Berghausen unter der Tel. 0721/4539227 zu melden.

Stefan Mendrzyk, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: