Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Raubversuch an Geldausgabeautomat - bewaffneter Täter flüchtet mit Fahrrad

Karlsruhe (ots) - Ohne Beute abziehen musste am frühen Freitagmorgen ein bewaffneter Räuber in der Gutschstraße. Der mit einem Motorradhelm maskierte Täter hatte im Raum eines Geldausgabeautomaten offensichtlich auf das Eintreffen der ersten Kunden gewartet. Als gegen 06.30 Uhr eine Frau hereinkam und ihre Karte in den Automaten einführte, trat der Unbekannte von hinten an sie heran und forderte die 43-Jährige auf, alles Geld abzuheben. In der Folge bedrohte er die Frau mit einer Pistole und brachte so die EC-Karte an sich. Allerdings gab er dann mehrfach die falsche PIN ein, so dass die Karte schließlich vom Gerät eingezogen wurde. Nachdem auch noch ein durch Rufe der Überfallenen aufmerksam gewordener Passant zu Hilfe eilte und sich mit dem Täter ein Gerangel lieferte, gab der Räuber schließlich Fersengeld. Dabei rannte er zu einem zwischen den Häuserreihen der Bahnhof- und Klosestraße abgestellten Fahrrad und fuhr in Richtung Schnetzlerstraße davon, wo ihn der nachsetzende Zeuge aus den Augen verlor. Eine Sofortfahndung der alarmierten Polizei führte nicht zur Festnahme des wie folgt beschriebenen Täters: Maximal 30 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß und von schlanker sportlicher Statur. Der Mann sprach hochdeutsch ohne erkennbaren Akzent und war mit einem schwarzen Blouson und dunklen Jeans bekleidet. Maskiert war er mit einer schwarzen Sturmhaube sowie einem schwarz-silbernen Integralhelm der Marke '"Probiker". Bei seinem Rad handelte es sich um ein älteres Herrenrad mit vermutlich blauem Rahmen. Hinweise auf den Beschriebenen nimmt der Kriminaldauerdienst unter Telefon 939-5555 rund um die Uhr entgegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: