Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Pfinztal-Söllingen:PKW-Fahrer fuhr in den Gegenverkehr

Pfinztal (ots) - Glück im Unglück hatte ein 58-jähriger PKW-Fahrer aus Pfinztal am 12.03.2014, 16.50 Uhr, in Pfinztal, Hauptstraße 66. Der Mann fuhr mit seinem PKW in Richtung karlsruhe, als er an der Unfallörtlichkeit aus bislang unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr fuhr und dort seitlich mit einem LKW kollidierte. Der PKW-Führer wurde leicht, der Fahrer des LKW nicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen stand der PKW-Führer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Er steht auch im Verdacht kurz vor dem genannten Unfall in der Wesebachstraße ein unerlaubtes Entfernen vom Unfallort begangen zu haben. Der entstandene Gesamtschaden bei dem o. a. Unfall beträgt ca. 9.000 Euro.

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: