Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Walzbachtal - Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Personenschaden

Walzbachtal (ots) - Am Samstagvormittag ereignete sich auf der B 293 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Pkw-Fahrerin verletzt wurde. Gegen 11.50 Uhr befuhr eine bislang unbekannte Person mit einem silbernen oder grauen BMW mit Stufenheck die B 293 von Bretten kommend in Richtung Walzbachtal-Jöhlingen und überholte dabei mehrere Fahrzeuge, obwohl ein Pkw entgegen kam. Die entgegenkommende 31-jährige Fahrerin musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes mit ihrem grauen Fiat Stilo nach rechts auweichen, kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich an der Böschung und kam auf dem Dach zum Liegen. Glücklicherweise kam sie mit leichten Blessuren davon. Ihr Fahrzeug wurde total beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem gesuchten BMW-Fahrer und dessen Fahrverhalten machen können. Diese möchten sich bitte mit der Verkehrsunfallaufnahme des Autobahnpolizeireviers Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/94484-0 in Verbindung setzen.

Karl Meyer, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: