Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Niefern, Einbrecher lassen Tresor zurück

Niefern-Öschelbronn (ots) - Auf einen Tresor abgesehen hatten es am Donnerstagabend Einbrecher im Nieferner Hippberg.

Gegen 19.30 Uhr drangen die Täter gewaltsam über ein Fenster im Erdgeschoss in ein Haus ein, wo sie mehrere Zimmer durchwühlten und dabei Schmuck und Münzgeld aus einem Sparschwein und an sich nahmen.

Ein im Obergeschoss aufgefundener etwa 100 kg schwerer Tresor warfen sie die Treppe herunter ins Erdgeschoss und rollten diesen weiter über das abfallende Hausgrundstück.

Offensichtlich wurden die Einbrecher bei ihrem weiteren Vorhaben gestört, denn der Tresor wurde etwa 50 Meter südlich vom Haus entfernt ungeöffnet am Straßenrand Schönblick durch Polizeibeamte bei der Anzeigenaufnahme aufgefunden.

Neben dem Diebstahlschaden von mehreren hundert Euro richteten die Täter bei ihrem Vorgehen im Anwesen zusätzlich einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro an.

Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe Einbruch des Kriminalkommissariats Pforzheim unter Tel.: 07231/186-0 oder das Polizeirevier in Mühlacker unter Tel.: 07041/9693-0 entgegen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: