Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Dieseldiebe "geschnappt"

Pforzheim (ots) - Am frühen Samstag, gegen 00.45 Uhr, führte eine Fahrzeugkontrolle durch Beamte des Polizeireviers Pforzheim Nord, im Bereich der Kieselbronner Straße, zur Festnahme von zwei Kraftstoff-Dieben. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten starken Dieselgeruch aus dem Fahrzeug fest. Im Kofferraum wurden vier gefüllte Kanister mit je 20 Liter Diesel aufgefunden. Zudem fanden die Beamten Schläuche, eine abgeschnittene Plastikflasche und einen Schraubendreher im Inneren des Renaults. Die beiden Männer aus Ungarn hatten im Bereich der Großbaustelle eines Möbelhauses an der Kieselbronner Straße den Tank eines Baggers aufgebrochen und Diesel abgeschläuchelt. Die geständigen Diebe im Alter von 26 und 27 Jahren wurden vorläufig festgenommen und müssen sich in einem Strafverfahren für ihr Handeln verantworten.

Michael Berchtold / Stefan Moos, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: