Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Birkenfeld - Unfall, wer fuhr bei Rotlicht?

Birkenfeld (ots) - Das Polizeirevier Neuenbürg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitag gegen 19:50 Uhr in Birkenfeld ereignete. Die 26-jährige Fahrerin eines Ford Focus befuhr die Bahnhofstraße. An der Kreuzung mit der B 294 wollte sie, eigenen Angaben zufolge, bei Grünlicht nach links in Richtung Pforzheim abbiegen. Aus Richtung Pforzheim kam in diesem Moment der Sattelzug eines 59-jährigen Mannes. Beide Fahrzeuge prallten zusammen. Der Fahrer des Sattelzuges gab an, ebenfalls bei Grün in die Kreuzung eingefahren zu sein. Es entstand ein Gesamtschaden von 5000,- Euro. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082/7912311 zu melden.

Mirko Ossmann / Alex Renner - Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell