Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Erhöhtes Unfallaufkommen auf der BAB 5 bei Karlsruhe

Karlsruhe (ots) - Zu einem erhöhten Unfallaufkommen kam es am Freitagnachmittag zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr auf der BAB 5 zwischen den Anschlussstellen Ettlingen und Kronau in beiden Fahrtrichtungen.Insgesamt wurde auf dem Streckenabschnitt 15 Verkehrsunfälle gezählt, wobei bei 3 Unfällen 5 Personen verletzt wruden, eine davon schwer. Bei den restlichen 12 Unfällen wurden keine Personen verletzt. Der Schaden wird auf ca. 220.000 EUR geschätzt. Durch die Unfälle bildeten sich auf der BAB 5 Staus, der längste in Fahrtrichtung Norden hatte eine Länge von 18 km, in Fahrtrichtung Süden war der längste Stau 10 km lang.

Berno Hagenbucher, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: