Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Keltern
Ellmendingen - Einbrecher flüchten bei Rückkehr der Bewohnerin

Keltern / Ellmendingen (ots) - Drei Einbrecher flüchteten am Montagabend aus einem Wohnhaus in Keltern Ellmendingen, als die Bewohnerin gegen 19.50 Uhr nach Hause kam. Die Täter nutzten die Abwesenheit aus und drangen durch die Terrassentür gewaltsam in das Einfamilienhaus in der Murgstraße ein. Im Innern des Wohnhauses durchsuchten sie in sämtliche Räumlichkeiten Schränke und Schubladen. Als die Bewohnerin das Haus betrat, hörte sie Stimmen und sah wie drei männliche Personen vom Dachgeschoss her die Treppe runterrannten und durch die Terrassentür ins Freie flüchteten. Zu einem der drei Männer konnte sie eine Personenbeschreibung abgeben. Er war geschätzte 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und korpulent und trug ein dunkles Oberteil mit hellem Kragenrand. Ansonsten waren alle drei Täter dunkel gekleidet. Die Diebe entwendeten Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082/7912-0 zu melden.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: