Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Neuweiler - Lkw fährt nach Ausweichmanöver in Graben, Verursacher flüchtet

Neuweiler (ots) - Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Samstag gegen 14 Uhr auf der L 347 von Hofstett in Richtung Neuweiler. Als aus einem Feldweg ein roter Golf herausfuhr, musste der Lkw ausweichen und kam dabei nach rechts in den Grünstreifen, wo er im weichen Boden einsank. Hierbei entstand an dem Lkw ein Schaden von mindestens 20.000 Euro. Der Lkw musste mittels eines Krans geborgen werden, die Feuerwehr Neuweiler war ebenfalls im Einsatz, da aus dem Lkw Öl auslief. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw unter Tel. 07051/161-250 zu melden.

Alexander König/Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: