Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Dettenheim- Sondersignal erschreckt Pferd

Dettenheim (ots) - Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ist eine 24-jährige Reiterin leicht verletzt worden. Sie war mit ihrem Pferd auf einem Feldweg von Rußheim Richtung Graben-Neudorf unterwegs, als das Tier durch das Sondersignal eines Streifenwagens der vorbeifahrenden Polizei aufgeschreckt wurde, scheute und die Reiterin abwarf. Die Frau konnte nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: