Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bad Schönborn - Ohne Führerschein am Steuer telefoniert

Bad Schönborn (ots) - Am Dienstagmittag kontrollierten Polizeibeamte des Polizeireviers Bad Schönborn auf der Landstraße 555 nahe Kronau einen 33-jährigen BMW-Lenker, welcher ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Die Beamten wurden auf den Mann aufmerksam, da er während der Fahrt telefonierte. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Mann den Beamten keinen Führerschein aushändigen, da er ihn angeblich daheim vergessen habe.

Wie Recherchen ergaben, wurde dem 33 Jährigen allerdings die Fahrerlaubnis bereits vor einem halben Jahr entzogen. Nun muss der Mann mit einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen. Außerdem gelangt der Halter des BMW wegen Zulassen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis ebenfalls zur Anzeige.

Frank Otruba / Jörg Dreßler, Pressestelle -

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: