Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Keltern - Dietlingen - Reifen durch ausgelegte Schrauben beschädigt

Keltern - Dietlingen (ots) - Ein bislang unbekannter Täter stellte, in der Zeit zwischen Samstag, 14.00 Uhr und Montag, 08.10 Uhr, insgesamt vier Schrauben an die Räder eines in der Uhlandstraße geparkten Opel Corsa. Die Fahrerin des Opels bemerkte dies beim Einsteigen nicht und fuhr los. Hierbei bohrten sich zwei der Schrauben in die Reifen der Fahrerseite, wobei eine der Schrauben abbrach. Während der Fahrt hörte die Fahrerin seltsame Geräusche und stellte bei der Nachschau die Schrauben in einem der Reifen fest. Außerdem fand sie weitere Schrauben genau an der Stelle, an der sie ihr Auto zuvor geparkt hatte. Die Reparaturkosten an den Reifen belaufen sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082/7912-0 zu melden.

Anna-Katrin Müller, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: