Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Pforzheim- Verlorenen Geldbeutel eingesteckt-Zeugen gesucht

Pforzheim (ots) - Am Samstag gegen 16.30 Uhr hat eine 34-jährige Frau auf dem Parkplatz des Kauflandes in der Heinrich-Witzenmann-Straße ihren Geldbeutel verloren. Auf dem Weg zum Eingang fiel ihr die Börse offensichtlich aus der Tasche. Als sie den Verlust bemerkte, ging sie zurück zum Parkplatz. Eine Zeugin gab der 34-Jährigen dort einen Hinweis auf zwei Personen. Sie habe die beiden dabei beobachtet, wie sie den Geldbeutel an sich genommen hätten. Diese Zeugin, sowie andere Passanten, die zum Sachverhalt Angaben machen könne, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Brötzingen, Telefon 07231 466060, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: