Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw verstorben

Karlsruhe (ots) - Tödliche Verletzungen erlitt ein 60-jähriger Radfahrer am Montagabend nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw in der Karlsruher Innenstadt.

Der Radfahrer überquerte kurz nach 21.00 Uhr ohne Licht die Moltkestraße von der Mozartstraße kommend. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 56-jährigen Pkw-Lenkers, der mit seinem Fahrzeug auf der Moltkestraße in Richtung Hans-Thoma-Straße unterwegs war. Im Kreuzungsbereich prallte er gegen die Frontseite des Pkw und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Er musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden, wo er kurze Zeit später seinen Verletzungen erlag. Er trug keinen Helm. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Moltkestraße musste in der Zeit von 21.10 bis 01.30 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Karl Meyer, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: