Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW)Nagold-Emmingen - Dachstuhlbrand

Nagold-Emmingen (ots) - Noch unklar ist die Ursache eines Brandes am Montagabend in Nagold-Emmingen, bei dem ein Sachschaden von mehreren 10 000 Euro entstand und bei dem eine Person leicht durch Rauchgase verletzt wurde. Das gegen 17.40 Uhr entdeckte Feuer brach im Obergeschoß eines Einfamilienhauses aus und griff von einem Zimmer auf das Dachgebälk über. Die sich im Erdgeschoß aufhaltenden Bewohner wurden durch einen ausgelösten Rauchmelder gewarnt. Bei Löschversuchen zog sich dann ein 55-jähriger Mann eine leichte Rauchvergiftung zu. Der Brand konnte durch das rasche Eingreifen der örtlichen Feuerwehren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Alex Renner, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: