Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Karlsruhe - Erneut bei Diebstahl erwischt- Haftbefehl erlassen Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Karlsruhe (ots) - Der angebliche 17-Jährige, der, wie berichtet, am Mittwoch von einem Zeugen nach einem Ladendiebstahl verfolgt wurde, hat am Donnerstag gemeinsam mit seinem Mittäter in einer Gaststätte in der Karlsruher Innenstadt eine Handtasche entwendet. Die beiden syrischen oder algerischen Staatsangehörigen verhielten sich zuvor dermaßen auffällig, dass ein Mitarbeiter des Lokals die Polizei verständigte. So konnten sie direkt nach der Tat in dem Lokal festgenommen werden. Dabei leistete einer der beiden bei seiner Festnahme erheblichen Widerstand. Den Tatverdächtigen werden weitere Diebstähle vorgeworfen, weshalb sie auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Freitag dem Haftrichter vorgeführt wurden. Dabei stellte sich heraus, dass sie mit Sicherheit über 21 Jahre alt sind und bisher falsche Personalien angegeben hatten. Untersuchungshaft wurde angeordnet.

Rainer Bogs                            Sabine Doll
Erster Staatsanwalt                    Pressestelle
Staatsanwaltschaft Karlsruhe           Polizeipräsidium Karlsruhe 

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: