Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Mutter begeht Unfallflucht unter Alkohol

Karlsruhe (ots) - Mit mehr als 1,8 Promille ist eine 25-jährige Polo-Fahrerin am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr auf der Bundesstraße 10 kurz vor der Abzweigung zur Sägewerkstraße nach links von der Fahrbahn abgekommen. Sie überfuhr einen Randstein und streifte ein Verkehrszeichen. Ohne anzuhalten fuhr sie weiter in Richtung Pforzheim. In der Folge bog sie ab und fuhr noch einige Meter auf der Kanzlerstraße, bis sie durch einen beschädigten Reifen zum Anhalten gezwungen wurde. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete den Sachverhalt der Polizei. Die junge Mutter, die ihr ihr nicht mal zweijähriges Kind und einen Hund mit ihm Auto dabei hatte, musste eine Blutprobe abgeben, ihr Führerschein wurde in Verwahrung genommen. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: