Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Wimsheim - Ein schwer verletzter LKW-Fahrer bei Zusammenstoß auf der BAB 8

Wimsheim (ots) - Schwere Verletzungen erlitt ein 58-jähriger Fahrer eines Klein-LKW am 07.01.2014, gg. 15.20 Uhr, bei einem Zusammenstoß auf der BAB 8, Fahrtrichtung Karlsruhe, Gemarkung Winsheim. Der 58-jährige befuhr mit seinem Klein-LKW den rechten Fahrstreifen und bemerkte vermutlich aus Unachtsamkeit einen vorausfahrenden Sattelzug zu spät. Er versuchte dann noch nach links auszuweichen, was jedoch misslang, fuhr auf den Sattelauflieger auf und kippte in Folge auf seine linke Fahrzeugseite. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt ca. 30.000 Euro.

Rolf Merz, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: