Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: PP Karlsruhe - Wimsheim/Enzkreis

Wimsheim (ots) - Ein völlig ausgebrannter Opel Tigra und ein Totalschaden in Höhe von 1.500 EUR waren am späten Samstagnachmittag die Folge eines Pkw-Brandes in der Maybachstraße in Wimsheim. Um 16.35 Uhr bemerkte der Fahrzeugführer wie die Gummimanschette des Schaltknaufes zu schmelzen begann und aus dem Bereich des Katalysators offene Flammen schlugen. Der 47-jährige Fahrer konnte das brennende Fahrzeug noch in eine Nebenstraße lenken. Anschließend verständigte er die Polizei. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Wimsheim brannte der Opel lichterloh. Der Fahrzeugführer kam mit dem Schrecken davon.

Karl Meyer, PvD Polizeipräsidium Karlsruhe

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: